Ein schönes Jahr ist vorrüber. Wir hatten gute Vorträge zu spannenden Themen und viel Zeit zum Erfahrungsaustausch und netzwerken. Einige neue Unternehmerinnen sind dazu gekommen. Das freut uns besonders.
Wir bedanken uns bei den GUT-Frauen Anne Graute-Otte und Birgit Stobinski für die Moderation und die Organsiation sowie bei der Gleichstellungsstelle der Stadt Dinslaken, Frau Budahn-Diallo, für die Gestaltung einiger Abende und die finanzielle Unterstützung.
Das 1. Halbjahr 2020 ist derzeit in Planung. Gerne nehmen wir Anregungen und Vorschläge entgegen
.

Wir wünschen allen Netzwerkerinnen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020.

Die GUT-Unternehmerinnen treffen sich jeden 3. Dienstag im Monat in Dinslaken in der Gaststätte Ortmann an der B8 (Weseler Straße 155). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Herzliche Einladung an alle Unternehmerinnen aus der Region.
Netzwerken und Essen: 18:30 Uhr

Vorträge und Netzwerken: 19:30 Uhr

09. Juni 2020, 18.30 bis 20.30 Uhr

Videokonferenz
Die Meeting-Kennnummer und das Passwort wurden mit der Einladung per EMail versendet. Falls jemand die Einladung nicht bekommen hat bitte an die Koordinatorin Karin Budahn-Diallo wenden.

_______________________________________________________

19. Mai 2020

Videokonferenz mit 12 Teilnehmern

_______________________________________________________

17. März 2020

Unser Netzwerktreffen muss leider aus aktuellem Anlass ausfallen.
_______________________________________________________

18. Februar 2020

18:00 Uhr Netzwerken und Essen
ab 19.00 Uhr Erste-Hilfe-Kurs

Mit viel Engagement und Humor, körperlichem Einsatz, zahlreichen Anekdoten aus dem Rettungssanitäter-Leben und umfangreichem Fachwissen brachte der Dozent des DRK die GUT-Frauen auf Kurs und baute Hemmschwellen ab.
Er motivierte zum aktiven Handeln – im Kurs, aber auch in der Notsituation frei nach der Devise „Wir können nichts falsch machen. Jedes Handeln kann Leben retten“. Das war eine Veranstaltung mit ernstem Hintergrund, die den  GUT-Frauen  in guter Erinnerung bleiben wird.

______________________________________________________

21. Januar 2020

18:30 Uhr Netzwerken und Essen
19:30 Uhr Vortrag: Macht Stress depressiv? Kann Entspannung dagegen wirken?

Heike Schwengers (Heilpraktikerin) und Susanne Panz (Übungsleiterin für Achtsamkeit)

21 Unternehmerinnen hörten den Vortrag über Burn out und Depression von Heike Schwengers. Susanne Panz beendete den Vortrag mit einer Achtsamkeits-übung. Danach fand ein angeregter Austausch mit den neuen Unternehmerinnen satt. Es war ein toller Abend.
 

 

_______________________________________________________