GUT nutzt Leerstand

Januar 2015
Der Gründerinnen- und UnternehmerinnenTreff nutzt leerstehende Ladenlokale in der Dinslakener City zur Präsentation des GUT-Netzwerkes. Ab dem 18. Februar stellen vierzehntägig immer 3 Netzwerkerinnen ihre Unternehmen und Leistungen vor. Es werden verschiedene Ladenlokale genutzt. Das erste Ladenlokal (Salawarda) befindet sich in der Dinslakener Altstadt in der Eppinghovener Straße 6.